2016: SOS Kinderdorf

Besuch am Arbeitsplatz: SOS Kinderdorf

Am 9. März 2016 besuchten wir unser OSI-Clubmitglied Luise Pfütze an ihrem Arbeitsplatz bei SOS Kinderdorf. Sie ist dort zuständig für Advocacy-Arbeit - weshalb sie uns auch erklärte, dass "Lobbying" im Zusammenhang mit Kinder- und Jugendarbeit zwar notwendig, aber der falsche Begriff ist. Wir gewannen einen direkten Einblick in die Arbeit dieser spannenden Organisation, von der gefühlt Jede und Jeder schon gehört hat. Im direkten Gespräch plus Rundgang verbrachten wir einen sehr informativen Abend in kleiner, ja familärer, Runde.


Letzte Aktualisierung 22.05.2016 von pkoch_admin

Was ist ein "Besuch am Arbeitsplatz"?

Die Besuche am Arbeitsplatz bieten nicht alltägliche Einblicke in die Berufspraxis von OSIaner/innen.

Damit erhalten die berufstätigen Mitglieder spannende Einblicke in meist ganz fremde Arbeitsfelder.

Und die studierenden Mitglieder haben so die Möglichkeit, ihre Nase mal nicht in Bücher, sondern in Büros, Studios, Repräsentanzen, Parlamente und mehr zu stecken.
Bisher waren wir z.B. bei ARD, ZDF und Tagesspiegel, bei Infratest dimap und in der PR-Agentur Publicis, im Bundespresseamt...


©  OSI-Club e.V.  ~  wegewerk> wwEdit CMS 3.5