Startseite / Veranstaltungen / Besuch am Arbeitsplatz / 2015: Landesvertretung Rheinland-Pfalz

2015: Landesvertretung Rheinland-Pfalz

Besuch am Arbeitsplatz: Landesvertretung Rheinland-Pfalz

Die Landesvertretungen sind so eine Art Botschaften der Bundesländer in der Hauptstadt. Sie nehmen die Interessen der jeweiligen Bundesländer im Gesetzgebungsverfahren und generell gegenüber Bundestag und Bundesregierung wahr, geben ihrer Heimat ein Gesicht in der Hauptstadt, sind nicht selten kulturelle Aushängeschilder und immer auch Treffpunkt für landsmannschaftliche Aktivitäten und Netzwerke. Das rot-grün regierte Rheinland-Pfalz ist oftmals auch als Koordinator der SPD-geführten Länder ("A-Länder") aktiv.

Am 9. Februar 2015 besuchten wir Julia Walter und Jens Jenssen in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz. Beide gaben Auskunft zu Funktion und Arbeitsweise der Landesvertretung wie auch über ihren eigenen Berufsweg vom OSI dorthin. Eine Führung durch das Haus leitete den Abend ein.


Letzte Aktualisierung 12.10.2015 von pkoch_admin

Was ist ein "Besuch am Arbeitsplatz"?

Die Besuche am Arbeitsplatz bieten nicht alltägliche Einblicke in die Berufspraxis von OSIaner/innen.

Damit erhalten die berufstätigen Mitglieder spannende Einblicke in meist ganz fremde Arbeitsfelder.

Und die studierenden Mitglieder haben so die Möglichkeit, ihre Nase mal nicht in Bücher, sondern in Büros, Studios, Repräsentanzen, Parlamente und mehr zu stecken.
Bisher waren wir z.B. bei ARD, ZDF und Tagesspiegel, bei Infratest dimap und in der PR-Agentur Publicis, im Bundespresseamt...


©  OSI-Club e.V.  ~  wegewerk> wwEdit CMS 3.5