Startseite / Veranstaltungen / Besuch am Arbeitsplatz / 2007: Landtag Brandenburg

2007: Landtag Brandenburg


Besuch im Landtag Brandenburg

Maik Bethke

Die Veranstaltungsreihe "Besuch am Arbeitsplatz" führte den OSI-Club am 12. September an den Arbeitsplatz von Maik Bethke im Brandenburger Landtag in Potsdam.
Nach der herzlichen Begrüßung und einem zügigen Spaziergang durch das Gebäude - es war von 1945 bis 1990 das Parteihaus der SED - versammelten sich die 13 Teilnehmer im Sitzungssaal.
Dort erklärte Maik Bethke die Sitzordnung und beschrieb die Zusammenarbeit der Parteien in den Ausschüssen. Das interessierte Publikum lauschte auch launigen Anekdoten aus dem Parlamentarierleben. Und der ein- oder andere testete, wie es sich anfühlt, auf dem Sessel des Ministerpräsidenten zu sitzen.
In der Abschlussrunde diskutierte Bethke, Referent für Wirtschaft, Infrastruktur und Raumordnung in der CDU-Fraktion, mit den Clubbern u.a. verkehrspolitische Fragen und die Entwicklungsperspektiven Brandenburgs.


Letzte Aktualisierung 12.10.2015 von pkoch_admin

Was ist ein "Besuch am Arbeitsplatz"?

Die Besuche am Arbeitsplatz bieten nicht alltägliche Einblicke in die Berufspraxis von OSIaner/innen.

Damit erhalten die berufstätigen Mitglieder spannende Einblicke in meist ganz fremde Arbeitsfelder.

Und die studierenden Mitglieder haben so die Möglichkeit, ihre Nase mal nicht in Bücher, sondern in Büros, Studios, Repräsentanzen, Parlamente und mehr zu stecken.
Bisher waren wir z.B. bei ARD, ZDF und Tagesspiegel, bei Infratest dimap und in der PR-Agentur Publicis, im Bundespresseamt...


©  OSI-Club e.V.  ~  wegewerk> wwEdit CMS 3.5