Startseite / Praktikabörse / Angebote / Politik, Parlamente und Verwaltung / pressestelle_der_senatsverwaltung_fuer_bildung_jugend_und_wissenschaft

pressestelle_der_senatsverwaltung_fuer_bildung_jugend_und_wissenschaft

Pressestelle der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Beschreibung der Tätigkeit • Verfassen von Pressemitteilungen und -einladungen,
• Vorbereiten von Pressekonferenzen und Gesprächen des Berliner Senats und SenBJW,
• Teilnahme an offiziellen Veranstaltungen des Hauses,
• selbständige Bearbeitung von Presseanfragen,
• hausinterne Recherchen und Kommunikation,
• Recherche von Hintergrundinformationen,
• telefonische und schriftliche Korrespondenz mit Journalistinnen und Journalisten,
• Entwurf von Grußworten und Reden,
• Vorbereitung von Interviews sowie
• allgemeine Bürotätigkeiten.
Veröffentlicht 02.04.2018
Institution Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft (Pressestelle)
Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft ist für die Familien-, Jugend-, Bildungs- und Wissenschaftspolitik in Berlin verantwortlich. Die Pressestelle kommuniziert alle Themen aus den Bereichen Kita, Jugend, Familie, Schulen, Universitäten, Charié, BIG ect.
www.berlin.de/sen/bjw
Art der Tätigkeit Praktikum in Vollzeit
Termin und Dauer ab 02.05.2018
Dauer: mindestens 2 Monate
Vergütung leider keine
Voraussetzungen sehr gute Deutsch-Kenntnisse

sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen

eigenverantwortliches Arbeiten

sehr gute PC-Kenntnisse

Kontaktfreudigkeit / Teamfähigkeit

Stressresistenz

Interesse an der Berliner Politik
Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse/Referenzen per E-Mail an:

Herr Frank Schulenberg
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft
Bernhard-Weiß-Str. 6
10178 Berlin
Tel. 030 / 902275844
mobil 0151 / 16250842
Fax 030 / 902275020
E-Mail: pressestelle@senbjw.berlin.de
 


Letzte Aktualisierung 08.12.2014 von unknown
©  OSI-Club e.V.  ~  wegewerk> wwEdit CMS 3.5