Ringvorlesung 2017

Ausschreibung: Hilfskraft gesucht für Ringvorlesung "Wahlen und Medien"

 

Der OSI-Club sucht eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und Organisation der 12. öffentlichen Ringvorlesung im Bereich Politik und Kommunikation: „Wahlen und Medien“.  

 

Die Ringvorlesung findet im Sommersemester am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin statt. Aktuell sind acht Termine vorgesehen: 24.4. - 26.6., jeweils montags 18:15Uhr bis 19:45Uhr.


Koordiniert wird die Reihe von Prof. Dr. Marco Althaus.

 



Aufgaben

 

● organisatorische Vorbereitung und Begleitung der Ringvorlesung

● Werbung und Öffentlichkeitsarbeit uniintern und berlinweit, Schreiben von Pressetexten, Kurz-Bios, Plakatieren

● Betreuung der Referent/inn/en, technische Vorbereitung, ggf. Ton- oder Videoaufzeichnung, etc.

● Gestaltung des begleitenden Internet-Angebots auf www.osi-club.de per Content-Management-System sowie sozialen Medien (Facebook, Twitter), d.h. Ankündigungen der einzelnen Vorträge sowie deren Nachberichte

● Dokumentation der Ringvorlesung, vor allem online: durch Foto, ggfs. auch Video und/oder Audio, sowie durch Zusammenfassungen

 


Voraussetzung

 

●Studium der Politologie und/oder Publizistik sowie ähnlicher Fächer mit Bezug zum Thema Medien und Politik

●Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Rechtschreibung und Grammatik

●Gute PC-Kenntnisse (Texterfassung und Textverarbeitung, Umgang mit Dokumentvorlagen, Layout, vorzugsweise InDesign) und Technikaffinität

●Kenntnisse im Umgang mit sozialen Medien (Facebook, Twitter)

●Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

●Flexibilität, Stressresistenz, Organisationsgeschick, angenehme Umgansformen

●Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten


Der Arbeitsaufwand für die studentische Hilfskraft beträgt durchschnittlich ca. 10 Stunden pro Woche, beginnt ab sofort und wird einmalig mit 600 Euro honoriert (Werkvertrag). Bei Bedarf gibt es hinterher auch ein Zeugnis. Ein Arbeitsplatz steht im OSI-Club-Büro in der Ihnestraße 22 in Dahlem zur Verfügung. Ein Teil der Aufgaben kann auch online von zu Hause erfüllt werden.

 


Kontakt und Bewerbungen


Bewerbungen mit dem Betreff "Hilfskraft RV Wahl und Medien" bitte unverzüglich, spätestens aber bis 15.März 2017 ausschließlich per E-Mail mit Foto und Lebenslauf an Prof. Dr. Marco Althaus (mail@marcoalthaus.de) senden.


Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

 

Download Ausschreibung

Letzte Aktualisierung 13.03.2017 von cleifke_admin
©  OSI-Club e.V.  ~  wegewerk> wwEdit CMS 3.5